Aktuelle Informationen zum Sportangebot

Am 02.11.2020 tritt die 12. Cornoa-Beäkmpfungsverordnung des Landes Rheinland-Pfalz in Kraft. Amateursport, mit Ausnahme von Individualsport ist bis mindestens 30.11.2020 verboten. Damit ruht der gesamte Sportbetrieb im VfL Altendiez.

Einige Abteilungen haben weitergehende Informationen bereitgestellt:

Fußball

Auf Grundlage der Entscheidung des FV Rheinlands wird mit sofortiger Wirkung der Pflichtspielbetrieb eingestellt.

Dazu hat der Kreisvorstand soeben entschieden, dass der Spielbetrieb in 2020 nicht mehr aufgenommen wird. Ab dem 28.10.2020 beginnt somit die Winterpause.

Außerdem hat der VfL Altendiez beschlossen, dass ab dem 28.10.2020 kein Fussballtraining mehr stattfinden kann. Die Sportplätze Lahnblick und Lichte Eiche sind entsprechend für den Spiel-/ und Trainingsbetrieb gesperrt.

Turnen

Alle Übungsgruppen der Turnabteilung haben ihren Übungsbetrieb bis auf Weiteres eingestellt. Wann und in welchem Umfang die Angebote wieder stattfinden, klären die Aktiven mit den jeweiligen Übungsleitern.

Skisport

Die Schneesportwoche 20/21 des VfL Altendiez fällt „coronabedingt“ aus. Die „Gruppe Wiederstein“ wird es in der bekannten und gewohnten Form in den Bergen Süd-Tirols nicht geben. Den Organisatoren und dem Verein ist das Buchungsrisiko zu hoch und die Verantwortung für die Großgruppe und eine „Massenveranstaltung“ in dieser Form zu groß. Es ist nicht kalkulierbar wie sich die Situation am 26.12.20 darstellt. Leider fallen deshalb die Erwachsenen- und Kinderskikurse aus; die Snowboard- und Skiübungsleiter des Vereins bleiben im kommenden Winter arbeitslos.
Trotzdem besteht das Angebot für Familien, Paare und Einzelpersonen privat zu buchen. In diesem Fall werden die günstigen Preise für das Hotel Schachen sowie für die Skipässe weitergegeben. Skikurse für Kindergruppen – soweit erlaubt – können privat bei den Skischulen vor Ort gebucht werden.

Andere Abteilungen

Bitte kontaktieren Sie die jeweiligen Abteilungsleiter für Informationen zum Übungsbetrieb.

 

Die Tanzgruppe Lahngold 55+ legt Deutsche Tanzsportabzeichen in Bronze ab!

Die im Februar 2019 neu gegründete Tanzgruppe 55+ der TSA Lahngold im VfL Altendiez e.V. hat am 20.11.2019 erstmalig das Deutsche Tanzsportabzeichen (DTSA) in Bronze des Deutschen Tanzsport Verbandes (DTV) erfolgreich abgelegt.

Hoch motiviert, mit Spaß und viel Freude wurden drei zur Prüfung ausgewählte Gruppentänze (im Kreis, in der Gasse und im Block) absolviert. Geprüft wurde nach den Kriterien Musik, Balancen und Bewegungsablauf.

Am Ende konnte der DTSA-Abnehmer des Tanzsportverbandes, Hubert Lehmann, den Prüflingen zur erfolgreichen Abnahme gratulieren. Die Urkunden und Anstecknadeln des Deutschen Tanzsportabzeichens in Bronze wurden den 14 Seniorinnen am 11.12.2019 überreicht.

Alle sind sich einig, regelmäßiges Training mit Freude an Bewegung zur Musik, kombiniert mit geselligen Kontakten führt letztendlich zum Erfolg. Und so wird für das kommende Jahr das Abzeichen in Silber als nächstes Ziel angestrebt.

Artikel: Hubert Lehmann

Discofox-Wettbewerb

Mitglieder verschiedener Abteilungen des VfL Altendiez nahmen an einem Discofox-Workshop bei der Tanzsportabteilung Lahngold teil

Die TSA Lahngold führte an sechs aufeinander folgenden Abenden mit Mitgliedern verschiedener Abteilungen des VfL Altendiez e.V. einen Discofox-Workshop durch.

Die Anregung dazu entstand durch Tanja Lenz beim diesjährigen Neujahrsempfang des VfL aufgrund einer dort gezeigten Tanzvorführung der TSA Lahngold.

Mit viel Freunde und Engagement, gepaart mit einer gehörigen Portion Spaß wurden Figuren im Discofox gemeinsam erarbeitet und geübt. Auf Wunsch aller Teilnehmer wurden auch Grundfiguren im Langsamen Walzer und in der Salsa vermittelt.

Am Ende des sechswöchigen Workshops schloss dieser in geselliger Runde bei einem Gläschen und kleinen Leckereien ab. Vielleicht ist dies ja eine Wiederholung wert – gegebenenfalls auch mit anderen Interessierten aus den Abteilungen des VfL Altendiez e.V.

Geleitet wurde der Workshop von Anja Baumann und Hubert Lehmann, die auch gerne für Fragen zu Tanzangeboten der TSA Lahngold zur Verfügung stehen.

Kinder und Jugendtanzgruppe „Dancing Kids“ auf dem Diezer Frühlingsmarkt

Die Kinder und Jugendtanzgruppe „Dancing Kids“ der TSA Lahngold im VfL Altendiez e.V. konnte ihr tänzerisches Können bei Auftritten am Diezer Frühlingsmarkt eindrucksvoll unter Beweis stellen.
Besonders hervor zu heben ist, dass trotz Trainerwechsel im Januar, die Kinder und Jugendlichen engagiert weiter gearbeitet haben und unter der neuen Übungsleiterin Enya Elsesser ihr Repertoire erweitern konnten.
Leider war durch das Zusammentreffen von Kommunion und Konfirmation an diesem sonnigen Sonntag die Tanzgruppe zahlenmäßig dezimiert, was aber der Freude am Tanzen der Teilnehmenden keinen Abbruch tat, ganz im Gegenteil.
Als besonderer Bonus trat die HipHop/Breakdance Gruppe „first cut“ bei unserer Darbietung auf. Angelo, einer der Frontmen von „fristcut“, führt in der TSA Lahngold die Workshops „Breakdance und HipHop“ durch und somit gab die Gruppe einen kleinen Einblick in ihr Können und begeisterte die jungen und jung gebliebenen Zuschauer.

Einen bleibenden Eindruck hat die Vorführung der Dancing Kids auch in der örtlichen Presse hinterlassen.

Weitere Infos gibt’s auf www.tsa-lahngold.de

Die „Dancing Kids“ der TSA Lahngold

HipHop-Breakdance-Gruppe „Firstcut“

Tango Argentino-Kurs

ws_ta

Im Stuhlkreis auf Augenhöhe: Mit Geschichten und Besonderheiten rund um das Weltkulturerbe Tango Argentino

Die TSA Lahngold belebt die Tanzsport-Szene im Raum Limburg / Diez mit dem ersten Tango Argentino-Kurs seit dem 7. November 2016. Dazu sind 10 begeisterte Paare am Start. Der laufende Workshop (vorerst 5 Abende) findet jeweils montags von 19:45 Uhr bis 21:15 Uhr statt. Interessenten melden sich bitte beim Abteilungsleiter der TSA Lahngold Hubert Lehmann, mobil: 0157 7391 8498 oder e-mail: info@tsa-lahngold.de

Weiterlesen

Tanz in den Mai

Der Tanzsportverein TSA Lahngold im VfL Altendiez veranstaltet aufgrund der überwältigenden Resonanz der letzten Jahre auch in diesem Jahr wieder den „Tanz in den Mai“ in der „Lahnblickhalle“.

Weiterlesen

Scroll Up