Diezer Stadtlauf

5. Diezer Stadtlauf, der erste Karl Maxeiner Lauf
VfL Altendiez als Mitorganisator und mit Athleten vertreten

Über 600 Teilnehmerinnen und Teilnehmer waren beim 5. Diezer Sadtlauf gemeldet. Bei gutem Läuferwetter durchliefen die Sportlerinnen und Sportler ausgewiesene Strecken in der Grafenstadt Diez. Der VfL Altendiez hat als Mitgliedsverein des LAZ Lahn-Aar Diez sowohl Helferinnen und Helfer wie auch Athleten gestellt. Insbesondere dem Cheforganisator Dominik Hölzer ist die erfolgreiche Durchführung der Wettkämpfe zu verdanken.

Folgende WETTBEWERBE WURDEN ANGEBOTEN.

5 KM Walking (5km) 38 Tln. angemeldet

10 KM Hauptlauf (10km) 158 Tln. angemeldet

5 KM Jedermann- und Jugendlauf (5km) 159 Tln. angemeldet

Schülerlauf (1000m) 94 Tln. angemeldet

Bambini-Lauf (400m) 155 Tln. angemeldet

Auch bei dieser Veranstaltung wurde für die Kampagne „Für ein buntes Miteinander – Gegen Rassismus und Diskriminierung im Sport“ geworben. Die Kampagne richtet sich explizit gegen Rassismus und rechtsextremistische Tendenzen im Sport und verurteilt darüber hinaus auch jegliche Form der Diskriminierung wie beispielsweise in Form von Sexismus und Homophobie. Sie trägt dazu bei, Ängste voreinander und Ressentiments gegeneinander abzubauen, um so die präventiven und integrativen Ressourcen des Sports voll ausschöpfen zu können.

Scroll Up