DFB Mobil zu Gast bei unserer JSG

 

Am Mittwoch, den 05. April war auf dem Sportplatz in Heistenbach das DFB-Mobil des Fußballverbandes Rheinland zu Besuch bei unserer JSG. Das DFB-Mobil ist eine Initiative des deutschen Fußball Bundes zur Unterstützung der Amateurvereine. Bei dem Besuch führten zwei lizenzierte Trainer des Fußballverbandes Rheinland ein Training mit den Kindern durch in denen der Spaß und die Bewegung im Vordergrund standen. Es wurde darauf geachtet, dass die Wartezeit der Kinder bei den einzelnen Übungen möglichst kurz und jeder dauerhaft in Bewegung ist. Es nahmen über 30 Kinder unserer E- und F- Jugend am Training teil und sowohl Kinder wie auch alle anwesenden Eltern reagierten durchweg positiv auf das durchgeführte Training. Nach dem Training fand noch eine Nachbesprechung des Trainings statt, indem das Training analysiert wurde und die Verbandsvertreter auf weitere Maßnahmen des DFBs aufmerksam machten.

Wir bedanken uns beim DFB und beim Fußballverband Rheinland für dieses tolle Angebot und werden auf dieses in Zukunft mit Sicherheit zurückkommen. Für Mai ist ebenfalls schon ein DFB-Mobil Besuch für unsere Bambinis in Planung.

 

Ein Abschlussbild des gelungenen Trainings, indem alle ihren Spaß hatten!

 

Einfach Meisterhaft – Fußball!

image

Meister 2015/2016

In der Qualirunde sicherten sich unsere D-Mädels mit 5 Siegen in 5 Spielen und 34:2 Toren souverän den Gruppensieg und Einzug in die Meisterrunde Sieg Wied Lahn.

In der anschließenden Hinrunde gelangen ihnen dann 4 Siege und 1 Remis gegen den größten Konkurrenten TuS Ahrbach.

Weiterlesen

Mit viel Charme in den Wonnemonat Mai

Heute, am 1. Mai wurde unser Sportplatz „Lichte Eichen“ wieder zum Ziel einiger Wanderer.
Die Fußballabteilung, besonders die Spieler unter der Ressortleitung von Martin Jonas „Alte Herren“, luden zum 36. Mal zum Wandern und geselligen Beisammensein ein.
Die Wanderung beginnt traditionell am Altendiezer Rathaus. Neu im diesem Jahr: die geöffnete Tür des Altendiezer Erzählcafés „Grobeern- Stubb“. Die Wirtin Steffi Stein, hat diese nach unserem Altendiezer Wappen der Graubirne benannt. Mit Bollerwagen und Wanderrucksäcken ausgestattet kamen die Wanderer zum Startpunkt. Mit frischen Brötchen, Kaffee und Kuchen wurden die Wanderer versorgt. Als „urige“ und „dem Charme des Rathauses“ gerecht werdende Begegnungsstätte wurde das Café bezeichnet.
Bei strahlendem Wetter, gefühlten frühlingshaften 20 Grad marschierten die Wanderer jeder Altersklasse in Richtung Lichte Eichen. Hier standen Martin Jonas und „seine“ Fußballer am Zapfhahn und hinter dem Grill. Mit ihrem Charme sorgten sie für einen gelungenen 1. Mai – Wandertag.

Alte Herren der Fußballabteilung

Weiterlesen

1. Mai Wandertag mit dem VfL Altendiez

IMG_1126

Sportplatz Lichte Eichen wird zum Ziel des 1. Mai Wandertages

Schon im 36. Jahr gibt es den Wandertag der Fußballabteilung unter der Leitung unserer „Alte Herren“.
Los geht es zwischen 09:00 Uhr – 11:30 Uhr am Altendiezer Rathaus. Ein Startgeld von 2 Euro wird erhoben, Jugendliche bis 14 Jahre zahlen nichts.

Weiterlesen

Mädchenfußball auf hohem Niveau

MSG Altendiez D-Juniorinnen

Mädchenfußball auf hohem Niveau sahen die Zuschauer  am vergangenen Wochenende in der Halle der Zentralen Sportanlage in Diez. Das Teilnehmerfeld war wie in der vergangenen Auflage gespickt mit klangvollen Namen und starken heimischen und regionalen Vertretern. Das neuformierte Organisationsteam bestehend aus der Jugendabteilung Vicky Bach, Dietmar Laux, Nicole Bach, Kristin Zulic, Michelle Bach, Lina Rudolf, Michelle Schwickert, Sophia Stähler, Hubert Bach, Annabelle Kraus und Björn Dietrich gestalteten mit einem leicht veränderten Konzept zwei sehr schöne Turniertage für alle Mannschaften und alle Beteiligten.

Weiterlesen

Frauenfußball – Bundesligatestspiel in Altendiez

Sommerlich gut war die Stimmung am 08.08.2015 beim Blitzturnier der MSG und SG Altendiez Diez/Freiendiez.
Sommerlich gut war die Stimmung am 08.08.2015 beim Blitzturnier der MSG und SG Altendiez Diez/Freiendiez.

Die klasse und sympathischen Mädchenmannschaften haben sich heute im Rahmen des Bundesligatestspiels, bei sommerlichen Temperaturen ihre Pokale redlich verdient. „Clevere, ausdauernde, begabte Mädchen.“, so das Feedback von Timo Löhnenbach.Der smarte Kölner ist Freestyler der multidisziplinären Kölner Showgruppe ‪#‎UnitedFreestyler‬ .Seine Balltricks führte Timo als Showeinlage während der Halbzeitpause des Bundesligatestspiels vor und trickste in Form eines Workshops mit den Mädchenmannschaften und Interessierten.
Am Mikrofon und am Mischpult hielt Sven Jakob das Team der MSG und SG Altendiez Diez/Freiendiez, die Spieler und Besucher bei guter Laune.
Die Einsatzbereitschaft der ehrenamtlichen Helfer, die für die Organisation und Abläufe zuständig waren, haben zur runden Sache beigetragen, aber so ist es beim Fußball: als Team kommt man zum Sieg, nicht als einzelner.