Tischtennis-Herren starten ordentlich in erste Saison

Das Comeback einer Altendiezer Tischtennis-Herrenmannschaft nach 20 Jahren ruhendem Spielbetrieb verlief recht ordentlich. Im ersten Saisonspiel verpasste das neuformierte Team bei seiner 4:8-Niederlage beim favorisierten ASV Niederelbert V nur knapp ein Unentschieden. Vor allem Florian gelang mit drei Einzelsiegen ein gelungener Einstieg in den Herrenbereich und auch Andreas konnte nach acht Jahren TT-Pause trotz lädierter Schulter in Doppel und Einzel überzeugen. Timo und Sohrab schafften zwar keinen Punktgewinn, schlugen sich aber ebenfalls tapfer und peilen bei den nächsten Spielen die ersten Satzgewinne an.

Unsere Heimspiele im September in der Sporthalle am Campus:

Freitag, 01.09.2017, 20.00 Uhr                        SV Hundsangen III

Freitag, 08.09.2017, 20.00 Uhr                        Spfr. Höhr-Grenzhausen V

Freitag, 29.09.2017, 20.00 Uhr                        SV Hertha Nievern III

Die ersten vier, die in dieser Saison für den VfL an den Start gehen durften: Timo, Sohrab, Andreas und Florian lieferten in Niederelbert einen guten Saisonstart ab. Zur Mannschaft gehören auch noch Marc-André, Thorsten, Erich und Manfred.

 

Scroll Up