Jugendabteilung – unser Jahr 2015

dsc_0277

Aktionen 2015

Am 10.01. sammelte die Sportjugend des VfL Altendiez die ausgedienten Weihnachtsbäume in der Ortsgemeinde ein. Die Altendiezer Bürger spendeten großzügig und so kamen am Ende 538,50 € zusammen. Dieser Betrag verbleibt vollständig bei der Sportjugend des VfL Altendiez, die die Spenden jugendpflegerisch verwenden wird.
Allen Spendern nochmals ein herzliches Dankeschön!

Am 28.07. fuhren wir mit insgesamt 65 Teilnehmer in das Phantasialand nach Brühl. Bei wilden Achterbahn- und Wildwasserbahnfahrten, abenteuerlichen Shows und dem ein oder anderen Snack, verbrachten wir zusammen einen tollen und erlebnisreichen Tag.

In der Zeit vom 27.09. bis 06.10.2015 fand die landesweite Jugend-Sammelaktion der Sportjugend Rheinland-Pfalz statt. Hierbei wurden durch die Altendiezer Bürger großzügig 1.532,30 € gespendet. Hiervon verbleiben 60 % bei der Sportjugend des VfL Altendiez, die ebenfalls jugendpflegerisch eingesetzt werden, mit den restlichen 40 % fördert die Sportjugend Rheinland-Pfalz verschiedene Projekte.
Auch hier nochmals allen Spendern ein herzliches Dankeschön!

Vom 20.08. bis 23.08. fand unser traditionelles Jugendzeltlager auf dem Sportplatz „Lichte Eichen“ statt. Unter dem Motto „Gesunde Ernährung ist der Hit, darum sind wir Bimbes fit“ hatten 60 Kinder im Alter zwischen 7 und 13 Jahren, 9 Jungbetreuer im Alter zwischen 14 und 17 Jahren sowie 22 erwachsene Betreuer, vier Tage lang bei super Wetter eine Menge Spaß.
In verschiedenen Workshops ging es rund um gesunde Ernährung. So wurden z.B. Obst- und Gemüsespieße/-tiere gebastelt, Apfelkompott gekocht, Smoothies aus frischen Obst gemixt und Müsli selbst hergestellt.
Aber auch bei der Lagerolympiade, Chillen am Lagerfeuer mit Stockbrot, Wasserschlacht und Freestyle-Wasserwettrutschen, Disco mit lauter Musik, viel Tanz und eigener Cocktailbar oder Gottesdienst mit Pfarrer Cremers, wurde ein rundum tolles Programm geboten.
Auch galt es wieder, z.B. bei den Schwimm-/Lauf-/Sprung- und Wurfdisziplinen, das deutsche Sportabzeichen abzulegen.

An dieser Stelle möchten wir uns für die Unterstützung unser Jugendaktionen bedanken bei:
Dem Vorstand des VfL Altendiez, insbesondere Klaus Lotz, der Ortsgemeinde Altendiez, Thomas Keßler, der Fußballabteilung „Alte Herren“, dem MGV, Fa. Holzhäuser, Caro Scheffler, Architektenbüro Meffert, Geflügelhof Kessler, Feuerwehr Altendiez-Eppenrod-Hirschberg, DLRG, Pfarrer Cremers, Freibad Birlenbach, Martin Becker, Getränke Meiritz, Dr. Udo Hofmann, Metzgerei Lange, Bäckerei Simon, Norma, Peter Haber Spielwelt, Globus, der Sportjugend Rheinland-Pfalz und Rheinland sowie bei allen anderen, die wir vielleicht vergessen haben sollten.

Ein besonders großes Lob verdienen aber auch die vielen ehrenamtlichen Betreuer, Jungbetreuer und Helfer, ohne die keine der Veranstaltungen der Sportjugend des VfL Altendiez möglich wäre. Danke!

 

dsc_0713 dsc_0617
dsc_0470 dsc_0424
Scroll Up