Offene LAUFSCHULE auf Lichte Eichen

laufschule png

 

„Spaß am Laufen zu haben und dies in jedem Alter“, lautet das Motto über die offene LAUFSCHULE unseres Abteilungsleiters Klaus-Dieter Welker (Foto: rechts außen). Die kleine Gruppe, die sich für die erste offene Laufschule unseres Vereins am Sportplatz LICHTE EICHEN in Altendiez traf hatte diesen in jedem Fall. Eine lockere Aufwärmphase, bei der unser Trainer mitlief, brachte die Teilnehmer ins Gespräch. „Einen guten Läufer zeichnet die Stabilität im Bauchbereich aus“, erklärte der langjährige Abteilungsleiter. Um diese aufzubauen, ist ein ganzheitliches (Lauf)-training angebracht.
Nina Jung (Foto: 2. von links) und Klaus-Dieter erklärten dann das Lauf-ABC, vorgeführt von Julia Fischer (Foto: 3. von links).

Das Konzept der offenen LAUFSCHULE setzt auf vier Treffen im Jahr. Läufer vernetzen sich untereinander und stehen im Chat mit den Trainern von unserem Verein. Interessierte können sich gerne an: laufen@vfl-altendiez.de wenden. Den nächsten Termin zur offenen LAUFSCHULE auf Lichte Eichen geben wir zeitnah bekannt. Um Anmeldungen wird gebeten.

 

Neue Sportformate gehen an den Start

image1

Stellvertretender Vorsitzender des VfL Altendiez e.V. Hansi Lippert (links) mit Bernhard Mulartschyk, im Gespräch über die Entwicklungen im Verein.

„Unser Verein setzt auf Breitensportangebote!“, erklärt Klaus Lotz, Vorsitzender des VfL Altendiez e.V.. Gemeinsam mit den Abteilungsleitern der Ausdauersportangebote, Klaus-Dieter Welker und Claudia Wiederstein, entsteht im Bereich Radfahren und Laufen ein neues Angebot, das für „Jedermann“ geeignet sein soll.

„Mit seinen 1.500 Mitgliedern ist unser Verein der größte Sportverein im Rhein-Lahn-Kreis“, führt der Vorsitzende aus. So unterschiedlich die Mitglieder sind, so vielfältig und ansprechend soll auch das Angebot sein.“ Um diesem Ansporn gerecht zu werden, engagiert sich ein Team aus ehrenamtlich Tätigen und geht an die Umsetzung von neuen Formaten heran. „Mit den Trainern und Sportlern im Dialog stehen, zeichnet unsere Vorstandsarbeit aus“, beschreibt Regina Schardt- Geschäftsführerin des Vereins – einen Schwerpunkt des Vorstands.

weiterlesenNeue Sportformate gehen an den Start

Scroll Up